Veröffentlicht in Allgemein, Bauernhofkinder, Esel, Gemüsekinder, Hühner, Schafe, Schweine

Saisonstart für die Jahreskurse

Endlich geht es los. Der Frühling ist mitten in seiner Pracht und entfaltet sich jeden Tag ein wenig mehr. Die Bäume werden grün, das Gras wächst, die Tiere kommen alle langsam auf die Weide und der Löwenzahn blüht. Die Natur ist erwacht und somit auch die Kükenbande und Lämmerbande. In unseren Jahreskursen erleben wir alle 2 Wochen spannende Abenteuer auf dem Hof Rehders. Wir kümmern uns gemeinsam um die Tiere und graben den Acker für Kartoffeln um. Die Kükenbande und die Lämmerbande durfte sich beim ersten Treffen den Hof Rehders ganz genau anschauen. Zu erst den großen Stall, was hier nicht alles so steht und wozu die vielen Gerätschaften doch gebraucht werden.


Dann ging es zu den Tieren. Die Hühner wurden gefüttert und beobachtet, die Esel gestreichelt und gekuschelt und natürlich auch die Schafe und Lämmer. In der Treckerscheune hat sich auch viel getan und es gab sogar noch Zeit im Stroh zu spielen. Einfach herrlich so ein Nachmittag auf dem Bauernhof. Auch die Schweinehütten wurden ganz genau untersucht und inspiziert. Die Schweine werden erst im August in den Gemüsegarten ziehen. Im Gemüsegarten angekommen haben wir uns das Feld angeguckt und werden unsere eigenes kleines Stück noch beziehen.

Nach dieser großen Entdeckungstour auf dem Hof Rehders war der erste Nachmittag schon fast vorbei. Es wurde noch das Abendbrot für die Tiere vorbereitet und dann hieß es schon wieder Abschied nehmen. Zum Glück kommt die Kükenbande und die Lämmerbande nun alle 2 Wochen auf den Hof Rehders, um noch mehr spannende Abenteuer zu erleben.
Wir freuen uns schon.

20190429_170414

Veröffentlicht in Allgemein, Esel, Hühner, Schafe, Schweine

Allen himmlische Weihnachten!

Wir wünschen Euch allen himmlische Weihnachten! Genießt die Zeit unter dem geschmückten Tannenbaum, mit der Familie, gutem Essen und vielen Geschenken.

Unsere Tiere bekommen zu Weihnachten auch immer etwas besonderes. Die Hühner freuen sich auf viele leckere Körner und Apfelstücke. Die Esel bekommen eine extra Portion Heu und die Schafe freuen sich auf frischen Rosenkohl. Und nach der Weihnachtszeit kommt unser Tannenbaum in den Stall. Die Esel und Schafe lieben es die Tannennadeln abzuknabbern und haben auch schon die erste Weihnachtsdeko gefressen. Natürlich ohne Schmuck, Draht und Schleifen…

Unsere Abenteuer Bauernhof AG hat vor den Weihnachtsferien noch einen Spaziergang mit den Eseln Max und Paul gemacht.

weihnachten

Es ist zu Weihnachten immer eine besondere Stimmung im Stall und in der Natur. Ein Ort der Ruhe, Stille und Besinnlichkeit.

postkarte18.2.0

Veröffentlicht in Allgemein, Hühner

Die wilden Hühner…

… werden langsam zahm.

Heute sind die Hühner mit ihrem Hühnermobil das erste Mal umgezogen. Es wurde alles eingepackt, der Zaun abgebaut, das Volgeschutznetz zusammen gewickelt und dann ging es los. Das Hühnermobil wurde mit vereinten Kräften weiter gezogen. Eigentlich macht das unser Trecker, doch durch den vielen Regen haben wir es lieber selbst gemacht. Bevor der Trecker im Wasser stecken bleibt, haben wir kurz Hand angelegt und geschoben. Danach musste natürlich alles wieder ausgepackt werden. Der Zaun musste wieder aufgebaut, das Vogelschutznetz ausgebreitet und natürlich die Hühnerleiter vor den Eingang gestellt werden.

Dann durften die Hühner endlich raus. Das neue zu Hause erkunden und sich wieder einrichten. Zum Glück ist die Inneneinrichtung gleich geblieben, so war die Umgewöhnung nicht ganz so schlimm. Es wurde fröhlich gegackert, im Wasser gespielt, Gras gepickt und neue Sandbäder errichtet. Dabei schien sogar heute den ganzen Tag die Sonne. Was für ein herrliches Hüherleben.

Es sind auch noch wenige Hühner ohne Patenschaft. Wer noch eine Hühnerpatenschaft übernehmen möchte, darf sich gerne melden. Weitere Infos zu den Hühnerpaten unter: Angebote > Mein Patenhuhn.